Jugendtraining

Grundsätze

  • für die Teilnahme am Training müssen die Kinder und Jugendlichen Mitglied sein
  • bei der Anmeldung möglichst viele Termine angeben!
  • die älteren haben Vorrang auf spätere Stunden aufgrund von Nachmittagsunterricht
  • wir versuchen Wünsche bei der Einteilung zu berücksichtigen, es gibt aber keine Garantie, da wir 70-100 Kinder und Jugendliche koordinieren müssen!
  • Der Zuschuss wird nach einem Zuschusssystem verteilt. Kinder und Jugendliche können im Laufe des Jahres Punkte sammeln und sich somit den Zuschuss „erarbeiten“.

Hier finden Sie unser Trainerteam.

Wintertraining

Im Winter sind wir auf die Plätze im Tennispark Zillerhof angewiesen und können daher nur begrenzt Stunden anbieten. Daher gilt der Grundsatz, dass zuerst alle einmal eine Trainerstunde bekommen, bevor Zweitstunden zugeteilt werden.

Das Training beginnt  im Oktober und endet mit Beginn der Osterferien. In den Herbst- und Faschingsferien findet Training statt!

 

 

 

Weitere Fragen oder es läuft gerade keine Anmeldung? Einfach schreiben: jugendwart@tce-groebenzell.de

 

Sommertraining

Im Sommer trainieren wir auf unseren Plätzen und können daher nahezu uneingeschränkt Training für Kinder und Jugendlichen von Montag bis Donnerstag (in Ausnahmefällen freitags) anbieten. Am Wochenende findet kein Training statt, da die Plätze wegen Punktspielen belegt sind.

Das Training beginnt nach den Osterferien und endet mit Beginn der Sommerferien. In den Pfingstferien findet kein Training statt.